zurück zur Übersicht

Einsatz am: 07.04.2017

Uhrzeit:       07:27 Uhr

 

Alarmierte Kräfte: OF Werdum, OF Esens GWG

Einsatzstelle überprüft. Fahrzeug nach VU im Sieltief. Um das Fahrzeug herum ausgelaufene Betriebsmittel. Polizei vor Ort. Zwei verletzte Beteiligte wurden vor dem Eintreffen der Feuerwehr  mit Rettungsmitteln in das Krankenhaus verbracht. Nachalarmierung der OF Esens mit Boot und Ölsperre. Ölsperre im Sieltief in Flussrichtung eingebracht. Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges unterstützt. Sieltormeister wegen Öffnung der Sieltore kontaktiert. Pumpwagen durch die UWB benachrichtigt. Ölsperre verbleibt bis auf weiteres im Gewässer

 

Related Articles